DE | EN

facebook button

Nikola Curovic´ – Trompete

geboren 2010, kommt aus einer Musikerfamilie. Das musikalische Ausnahmetalent erhält seit seinem 5. Lebensjahr Unterricht von seinem Vater Zoran Curovic, dem Solotrompeter der Bad Reichenhaller Philharmonie.
Nikola war bereits bei zahlreichen Wettbewerben erfolgreich:

Preis in der Solowertung beim Musikwettbewerb Berchtesgadener Land 2017 sowie beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2017; Preis im Trompeten-Trio beim österreichischen Wettbewerb „Prima la musica 2018“; 1. Preis in der Solowertung sowie Förderpreis im Duo Trompete/ Klavier beim Musikwettbewerb Berchtesgadener Land 2018; zwei 1. Preise bei Jugend musiziert 2019 im Duo Trompete/Klavier.
Und den 1. Preis beim Internationalen Wettbewerb in Kroatien sowie als Sonderpreis eine Trompete von Yamaha.
Bereits seit seinem 7. Lebensjahr hatte er etliche bravouröse Solo Auftritte mit der Bad Reichenhaller Philharmonie und der Collegia-Musica-Chiemgau, die neugierig machen auf seinen weitere vielversprechende musikalische Entwicklung.