DE | EN

facebook button

UNSERE NÄCHSTEN KONZERTE:

„mit  pauken  und trompeten“

Sonntag, 15. Oktober 2017  – 17 Uhr, St. Nikolaus – Übersee/ Chiemsee

Ein Projekt mit dem Rotary Club Traunstein zu Gunsten der neuen Kirchenorgel, des Krankenpflegevereins Übersee und des Familienstützpunktes Achental.

Schirmherr: Marc Nitschke, Bürgermeister der Gemeinde Übersee  
 

Joh. Bapt. Vanhal   
1739 -1813
Sinfonie C-Dur „Comista“ –  für Oboen,  Hörner, Trompeten,
Pauken und Streicher
J.S. Bach 
1685 – 1750
Konzert für Violine und Orchester E-dur
Ole Bull  
1810 – 1880          
„Melancholie“   für Streicher
Josef Haydn  
1732 – 1809
Konzert für Trompete u. Orchester Es -Dur, Nr. 1
Georges Bizet  
1838 – 1875
 Andantino für Streicher
William Boyce
1711 – 1779
 Symphonie Nr. 5, Op. 2, D-dur für Flöten, Oboen, Hörner,
Fagott, Cembalo und Streicher

Ausführende:

u.a. Zoran u. Nikola Curovic – Trompete,  Julia Burkert-Milone – Violine,

Horant H. Hohlfeld – Moderation

COLLEGIA-MUSICA-CHIEMGAU

Leitung: Elke Burkert

 

Karten unter Tel. (+49) 08652 / 23 25, Online: www.ticketscharf.de
und an den Vorverkaufstellen/ Tourist Infos:  Übersee, Grassau, Marquartstein, Bergen, Grabenstätt, Schleching, Reit im Winkl, Prien, Kiosk am Maxplatz Traunstein und an der Abendkasse zu 16 Euro bzw. 13 Euro.

 
 

„alles Beethoven……..oder was“

3. November 2018 – 17 Uhr, Salzachhalle – Laufen,
4. November 2018 – 17 Uhr, KUKO – Rosenheim

MIT DER WELTURAUFFÜHRUNG EINES KONZERTES
FÜR ALPHORN UND SINFONIEORCHESTER VON RAINER BARTESCH
Zu Gunsten N/N

Schirmherr: N/N
 

Louise Farrenc   1804 – 1875 Konzertouvertüre Nr. 1, e-moll
Max Bruch   1838 – 1920 Adagio nach keltischen Motiven für Violoncello u. Orchester
Edward Elgar    1857 – 1934  Dream Children op. 43
Johan Halvorsen   1864 – 1935 Tanzszene aus Königin Tamara
Rainer Bartesch   *1964 Alphorn – Capriccio
PAUSE
Max Bruch  1838 – 1920  Loreley Ouvertüre in E-dur
Felix Mendelssohn – Bartholdy  
1809 – 1847
 Heimkehr aus der Ferne
Ludwig v. Beethoven   1770 – 1827  Wellingtons Sieg
Jose P. Moncayo   1912 – 1958  Huapango für großes Orchester

Ausführende:

Violoncello – Monika Gaggia, Alphorn – Rainer Bartesch
Schlagzeugklassen der Musikschulen N/N

Horant H. Hohlfeld – Moderation

Leitung: Elke Burkert

 

 

„wirklich nur Klassik?“

 Samstag, 27. April 2019, BAD NEUSTADT /Saale

Schirmherr: N/N

Max Bruch   1838 – 1920 Loreley Ouvertüre, E-dur
Max Bruch   1838 – 1920 Adagio nach keltischen Motiven für Violoncello u. Orchester
Adolphe Adam   1803 – 1856 Ballettmusik a.d. Nürnberger Puppe
Edward Elgar   1857 – 1934 Dream Children op. 43
Edward Elgar   1857 – 1934 Pomp and Circumstances op. 39, Nr. 1
    PAUSE
Louise Farrenc   1804 – 1875 Konzertouvertüre Nr. 1, e-moll
Johan Halvorsen   1864 – 1935 Tanzszene aus Königin Tamara
Rainer Bartesch   *1964 Alphorn-Cappricio
Jose P. Moncayo 1912 – 1958 Huapango

Ausführende:

N/N – Violoncello
Wolfgang Diem –  Alphorn

Horant H. Hohlfeld – Moderation

COLLEGIA-MUSICA-CHIEMGAU

Leitung: Elke Burkert

 

 

 

„musik im doppelpack“

6. Oktober 2019,

Schirmherr: N/N

A. Vivaldi Konzert C-Dur ( RV 537) für 2 Trompeten
   
Joh. Seb. Bach Konzert für 3 Violinen
   
N/N Konzert für 2 Oboen
   
 G. Druschetsky  Konzert für 6 Pauken und Oboe
   
   
   

Ausführende:

Zoran Curovic und Richard Feyrer – Trompete
Anja Bartosch, N/N und Julia Burkert-Milone – Violine
Artemii Cholokian und Andrey Cholokian – Oboe
Felix Kolb – Pauke
COLLEGIA-MUSICA-CHIEMGAU

Leitung: Elke Burkert