DE | EN

facebook button

UNSERE NÄCHSTEN KONZERTE: 

„DAS BESONDERE KONZERT“

Samstag, 11. Sept. 2021 – 19.30 Uhr 
OBING – ST. LAURENTIUSKIRCHE

Zugunsten:
KINDERSTADL e.V  – Verein zur Integration behinderter und nicht behinderter Kinder 

Schirmherr: N/N

„DAS BESONDERE KONZERT“

So. 12. Sept. 2021 – 19.30 Uhr
MÜNCHEN – ALLERHEILIGEN HOFKIRCHE

In Zusammenarbeit mit den Rotary Club München -Martinsried   

Zugunsten:  N/N

Étienne-Nicolas Méhul            
(1763-1817)

Ouvertüre zu
„Le Trésor supposé „

Camille Saint-Saëns
(1835- 1921)
„Odelette“ op.162 für Flöte und Orchester

Antonio Vivaldi                       
1678-1741
„Die Vier Jahreszeiten“

Peter Iljitsch Tschaikowsky
(1840 – 1893)

Lenkys Arie für Oboe und Orchester
(arr. Andrey Rubtsov)

Peter Iljitsch Tschaikowsky


Nocturne für Violoncello und Orchester
op.19 Nr.4

Johann Baptist Georg Neruda

Konzert für Trompete und Streicher in Es-Dur

Ausführende:
Richard Milone (London) – Solovioline
Nikola Curovic – Solotrompete
Reinhard Ströle – Flöte
Artemii Cholokian – Oboe
Markus Wagner – Violoncello
 COLLEGIA-MUSICA-CHIEMGAU E.V.
Leitung – Elke Burkert

 

„TRAUER UND FREUDE“
Sinfonisches Konzert

Schirmherrin:
Frau Landtagspräsidentin Ilse Aigner

in ST. NIKOLAUS in ÜBERSEE am chiemsee

Freitag, 22. April 2022  – 19:30 Uhr

im HERKULESSAAL der RESIDENZ in MÜNCHEN

Samstag, 23. April  2022 – 19:30 Uhr

Zugunsten:  LACRIMA, einer Stiftung der Johanniter Hilfe für trauernde Kinder und
                    Jugendliche 

 

Edward Elgar
(1857 – 1934)
Fantasia und Fuge in c-moll, op. 86 für sinfonische Besetzung nach Joh. Seb. Bach BWV 537
Alexander Arutjunjan
1920- 2012
Konzert für Trompete und Orchester As Dur
Joseph Gabriel Rheinberger  (1839-1901)  Konzert für Orgel und Orchester  Nr. 1 F-Dur, op. 137                                         
Robert Schumann
(1810-1856)
Konzert für Violoncello und Orchester a-moll, op. 129
Florence Price
(1887 – 1953)
Dances in the Canebrakes

Ausführende:

Nikola Curovic – Trompete
Prof. Marlene Hinterberger, München- Orgel
Prof. Markus Wagner, Nürnberg – Violoncello
COLLEGIA-MUSICA-CHIEMGAU E.V.
Moderation: Kathrin Lion

Leitung: Elke Burkert